Sind die Lichter angezündet

(c) Julia Maltry

Das Weihnachtskonzert für Drewitz

Wann?

08.12. | 15.00 & 18.00 Uhr
dazwischen Adventsbasar mit Weihnachtssingen auf dem Schulhof

Wo?

Stadtteilschule Drewitz | Großer Saal & Schulhof
Oskar-Meßter-Str. 4-6
14480 Potsdam

Info

„Sind die Lichter angezündet“ – Das Weihnachtskonzert für Drewitz. Zwischen Lebkuchen und Punsch lauschen wir weihnachtlichen Geschichten und festlicher Musik unterm Tannenbaum.

Idee und Konzept: Birgit Zemlicka-Holthaus
Sprecherin: Barbara Demmer
Kinderchor der Stadtteilschule Drewitz
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Programm:

15 Uhr: Weihnachtskonzert „Sind die Lichter angezündet“ im Großen Saal
16 Uhr bis 18 Uhr: Adventsbasar und Weihnachtssingen auf dem Hof der Stadtteilschule
18 Uhr: Weihnachtskonzert „Sind die Lichter angezündet“ im Großen Saal

Eintritt frei. Bitte melden Sie sich für die Weihnachtskonzerte telefonisch unter 0331 2019704 oder info@oskar-drewitz.de an.

 

Advertisements